Big-Bag Logo

Kundenberatung:

Werktags 08:00-17:00 Uhr

Tel.: +49 (0)4191/724568-0

24h Hotline f├╝r Notf├Ąlle:

Tel.: +49 (0)4191/724568-2

Big-Bag

Big-Bags.

Mit Wasser gegen Hochwasser!

Nach dem T┼Źhoku-Erdbeben mit dem Tsunami im Jahr 2011 und der dadurch entstandenen Nuklearkatastrophe von Fukushima wurde entschieden, eines der gr├Â├čten Kernkraftwerke Deutschlands mit dem Flexibox HWS-System zu sch├╝tzen!

Das Flexibox HWS-System wird direkt am Kernkraftwerk gelagert und ist jederzeit einsatzbereit!

Es finden j├Ąhrlich ├ťbungen f├╝r den Ernstfall statt.

Das Flexibox HWS-System ├╝berzeugte gegen├╝ber alternativen Hochwasserschutz-Systemen in allen Punkten:

 

Sicherheit:

Aufgrund der Vielzahl voneinander getrennten Zellen ist ein Ausfall ├╝ber einen gro├čen L├Ąngenabschnitt ausgeschlossen. Selbst nach Ausfall einzelner Zellen im Test konnte das System dem anstehenden Wasserdruck standhalten!

Schnelligkeit:

Das System l├Ąsst sich in k├╝rzester Zeit aufbauen, durch aufblasen, verbinden und dann mit Wasser f├╝llen. Der R├╝ckbau findet in umgekehrter Reihenfolge schnell statt.

Handling:

Aufgrund des geringen Eigengewichts wird f├╝r den Aufbau kein Ger├Ąt ben├Âtigt. Das System l├Ąsst sich mit zwei Personen ohne gro├če Kraftanstrengungen aufbauen!

Alle Anschl├╝sse sind den Standards der Feuerwehren angepasst, somit findet sich auch ungeschultes Personal schnell zurecht.

Haltbarkeit:

Unsere Flexibox HWS-Materialien verrotten nicht und sind wiederverwendbar. Die Innenfolien sind austauschbar damit das System schnell wieder trocken und neuwertig eingelagert werden kann.

Aufbewahrung:

System ben├Âtigt wenig Platz, auf einer Palette sind 80 laufende Meter mobiler Hochwasserschutz.

  • Flexibox HochwasserschutzMit Wasser gegen Hochwasser! Erh├Ąltlich in den H├Âhen 0,50m, 1,00m und 1,40m
  • Einfaches Handling!Aufgrund des geringen Eigengewichts (18kg) wird f├╝r den Aufbau kein Ger├Ąt ben├Âtigt.
  • Schnelligkeit!Das System l├Ąsst sich in k├╝rzester Zeit aufbauen, durch aufblasen, verbinden und dann mit Wasser f├╝llen.
  • Sicherheit!Aufgrund der Vielzahl voneinander getrennten Zellen ist ein Ausfall ├╝ber einen gro├čen L├Ąngenabschnitt ausgeschlossen.
  • Kurven und 90┬░ Ecken!Kurven und 90┬░ Winkel sind mit dem Flexibox System ohne gro├čen Zeitaufwand machbar!
  • LagerungDas System ben├Âtigt wenig Platz, auf einer Palette sind 80 laufende Meter mobiler Hochwasserschutz.
Flexibox Hochwasserschutz1 Einfaches Handling!2 Schnelligkeit!3 Sicherheit!4 Kurven und 90┬░ Ecken!5 Lagerung6
 

Vergleich

Flexibox Hws-System / Sands├Ącke

 

Beispiel: Schutzwall L├Ąnge 100 m, H├Âhe 1 m

 

Sands├Ącke

 

Menge:                             12.000-16.000 St├╝ck

Personal:                          ca. 120 Personen

Aufbauzeit:                       ca. 8 Stunden

Kosten ohne Personal:   20.000-25.000 EUR

Entsorgungskosten:        Ja

Wiederverwendbar:        Nein

 

Sandsackvergleich1

Flexibox HWS-System

 

Menge:                             20 St├╝ck

Personal:                          2-3 Personen

Aufbauzeit:                       1-3 Stunden

Kosten ohne Personal:   ca. 15.000 EUR

Entsorgungskosten:        Nein

Wiederverwendbar:        Ja

 

Sandsackvergleich2

Referenzen Hochwasserschutz und Wasserbau

- Deutsche Telekom deutschlandweit

- E.ON Atomkraftwerk

- HOCHTIEF

- Stadt Olching

- Stadt Neustadt

- Stadt Hamburg Port Authority HPA

- London UK flood defences

- KRONES AG Rosenheim

- Gebr├╝der Kemmer

- Maschinenbau Oppenweiler

- L├╝hrs GmbH

- Rump & Salzmann – Gipswerk

- Christian Pontiggia Tief- und Stra├čenbau GmbH

- SONNTAG Baugesellschaft mbH & Co. KG

- SCH├ľLLMANN Garten GmbH

- Stalu Westmecklenburg (Stadt)

- Bosch Rexroth

- Halle (Schutz eines Tiefk├╝hllagers einer gro├čen Handelskette)

- W├╝nschendorf

- Walo

- und viele weitere...